Aktuelles

Aktuelle Meldungen

von

Die erste Runde des Bundeswettbewerbs Mathematik 2024 ist abgeschlossen und Gabriel Alisch und Caspar Schneider aus der Jahrgangsstufe Q2 haben erfolgreich teilgenommen. Die beiden angehenden Abiturienten werden als Preisträger der ersten Runde nun zur Beteiligung an der zweiten Runde eingeladen. Herzlichen Glückwunsch!

Allgemeine Informationen zum Wettbewerb wie Aufgaben, Lösungen und Statistiken finden sich unter www.mathe-wettbewerbe.de/ bwm.

von

Frei nach dem Motto „Unser Innenhof soll (wieder) schöner werden“ trafen sich am heutigen Samstag Schüler*innen, Eltern sowie Lehrer*innen, Frau Herbold und die Schulleitung pünktlich um 9 Uhr im Innenhof unserer Schule, um unter der Leitung von Herrn Lazar das Gelände zu gestalten.

Nachdem die Gartengeräte ausgeladen waren und durch Frau Scharf für gemütliche Sitzgelegenheiten und Getränke gesorgt wurde, griffen alle Beteiligten voller Motivation zu Spaten, Fugenreiniger, Rechen und Co, um die Beete von Unkraut und Laub zu befreien, Hecken und Büsche zurückzuschneiden, Fugen zu säubern, Moos von den Steinplatten zu entfernen oder auch Beetränder sauber abzustechen.

von

Am heutigen Freitag, 07. Juni 2024, machten sich die Schüler*innen des Q1 GK Geschichte von Herrn Heiland und des GK SoWi von Herrn Lübberdink zu einem teambildenden Event ins „GoldChamber“ nach Dorsten auf den Weg, um in drei Stunden miteinander und gegeneinander Fitness, Intelligenz und verschiedene Fertigkeiten auf die Probe zu stellen.

von

Es ist Zeit, ein Zeichen zu setzen: Wir stehen heute auf für Demokratie und Vielfalt. Ob auf Tischen oder Stühlen – wir setzen ein Zeichen gegen Hass und Gewalt. 🫶 #IchStehAuf ist eine Initiative der Robert Bosch Stiftung und der Heidehof Stiftung in Kooperation mit der ZEIT und der ARD und ruft Schulen dazu auf, für Demokratie und Vielfalt einzustehen. Dieses Zeichen setzen wir heute gemeinsam!

von

Anlässlich der Europawahl am 09. Juni 2024 sind die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 und der Qualifikationsphase I seit Montag, 03. Juni, aufgerufen, ihre Stimme zur Juniorwahl abzugeben. Noch bis Freitag, 07. Juni, können die Schülerinnen und Schüler bei der Juniorwahl am MPG, welche mittlerweile seit vielen Jahren Tradition an unserer Schule hat, mitmachen. Die Ergebnisse werden am Sonntag, ab 18.00 Uhr, nach offizieller Schließung der Wahllokale auf der Homepage des MPG bekanntgegeben.

von

Ein besonderes Erlebnis haben fünf Schüler:innen unserer Schule ganz im Zeichen der Europawahl erfahren. Lena Marga (Q1), Paul Brandt, Justus Pogge, Valentin Timmerhaus und Julius Weßels (alle Q2) haben mit großem Engagement am Parlement européen des lycéens (PEL) vom 27. bis zum 29. Mai in Straßburg teilgenommen.

Für drei Tage sind die Schülerin und Schüler dabei in die Rollen von Mitgliedern des Europäischen Parlaments geschlüpft, haben Anträge debattiert und Beschlüsse gefasst, u.a. zum Umgang mit Künstlicher Intelligenz in der EU oder zur Vereinheitlichung des europäischen Bildungssystems.